CORONA VERORDNUNG & HYGIENEKONZEPT


2G+

Wir bitten Dich um Deine Unterstützung!

Bitte beachte die aktuelle Corona Verordnung von RLP und unser Hygienekonzept.

 

Leider dürfen wir nur noch Geimpfte bzw. Genesene ins Svaha einlassen.

 

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Yoginis und Yogis aus unserer Community ausschliessen, unabhängig von ihrem Impfstatus. Wir bieten daher Live Streams und Online Videos an, um die Zeit bis zur Aufhebung der Verordnung zu überbrücken. Wir sind ausdrücklich gegen eine "Spaltung der Gesellschaft" und halten es sehr gut aus, unterschiedliche Meinungen nebeneinander stehen lassen zu können. Wir müssen niemanden bekehren, weder in die eine noch in die andere Richtung, unser Wirken bezieht sich auf die Bewusstseinserweiterung und der körperlichen und geistigen Flexibilität und Standfestigkeit. Auf dieser Ebene ist alles ohne Wertung und daher nicht zu verurteilen oder gar zu bestrafen.

Mit Sicherheit werden wir keine politischen oder medizinischen Diskussionen über unsere Yoginis und Yogis austragen, daher machen wir das Beste aus dem was wir nicht verändern können.

 

 


Aktuelle Verordnung RLP




GENAUERE INFO`S ZUR AKTUELLEN VERORDNUNG



Teilnehmen dürfen geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen. Volljährige geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen benötigen zusätzlich einen Testnachweis.


Davon ausgenommen:

  • Personen mit Booster-Impfung
  • Frisch-Geimpfte (nicht länger als 3 Monate 2. Imfung erhalten)
  • Genesene nur noch bis 3 Monaten nach Erkrankung
  • Geimpfte und Genesen


Ein Testnachweis kann wie folgt erbracht werden:

  • Testung vor Ort unter Aufsicht desjenigen, der Adressat der konkreten Schutzmaßnahme ist (beobachteter Selbsttest): Ein beobachteter Selbsttest ist sowohl für minderjährige als auch für volljährige Personen zulässig. Über diesen Test darf keine Bescheinigung erstellt werden. Der negative Test gilt nur an dem Ort, an dem die Testung beaufsichtigt wurde.
  • Testung durch fachkundiges Personal im Rahmen der betrieblichen Testung: Eine Bescheinigung über das Testergebnis kann vom Arbeitgeber dann ausgestellt werden, wenn die zugrundeliegende Testung im Rahmen der betrieblichen Testung durch Personal erfolgt, das die dafür erforderliche Ausbildung oder Kenntnis und Erfahrung besitzt. Es gilt ein Vier-Augen-Prinzip, d.h. die Testung muss von einer weiteren Person durchgeführt oder vor Ort überwacht werden. Ein solcher Testnachweis kann auch außerhalb der Arbeitsstätte genutzt werden, z.B. im ÖPNV.
  • Testung durch Leistungserbringer nach § 6 Absatz 1 der Coronavirus-Testverordnung: Die Testung kann insbesondere durch Arztpraxen, Zahnarztpraxen, Apotheken, Teststellen von Rettungs- und Hilfsorganisationen, kommunal betriebene Teststellen sowie private Teststellen, die vom öffentlichen Gesundheitsdienst mit der Durchführung von Testungen beauftragt wurden, vorgenommen werden. Es darf ein 3G-fähiger Testnachweis erstellt werden.
  • Außerdem kann der Testnachweis durch einen PCR-Test erbracht werden
  • Wer keinen Testnachweis mitbringen kann, kann bei uns im Yoga Svaha einen Test machen. Es sind neue Tests bestellt, aber es wäre nett, wenn ihr, wenn möglich, eigene Tests mitbringen könnt. Sobald unsere Tests da sind, können sie zum Selbstkostenpreis von 3€ (3,33€, aber 3 € passen dann) genutzt werden. Bitte beachte, dass dieser Test dann nur im Svaha Gültigkeit hat, wir also keine Bescheinigungen mehr ausstellen dürfen.

 

Bitte halte einen Nachweis bereit:

 

  • Genesen (offizieller Nachweis, PCR Test nicht älter als 6 Monate)
  • Geimpft (ab 14 Tage nach letzter (2.) Impfung)
  • Geboostert (reicht mit dem Impfdatum)

 

 

 

Hygienekonzept für Yoga Svaha

 

  • Maskenpflicht! Wir bitten dich, vor Betreten des Studios und bis zu deinem Ankommen auf der Matte, eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, auf der Matte kannst Du diese absetzen.
  • Bitte komme nicht, wenn Du erkältet bist oder Dich unwohl fühlst.
  • Wir öffnen die Türen 30 Minuten vor Kursbeginn, wir bitten darum möglichst pünktlich, also auch nicht zu früh zu kommen. Für Tests mindestens 20 Min. früher.
  • Bitte nutze als EINGANG die Vorder- bzw. Hintertür, je nachdem, in welchem Raum Dein Kurs stattfindet. So dass du möglichst kurze Wege hast.
  • Im Hinterhofzimmer ist die Balkontür der AUSGANG!
  • Im Vorderen Raum ist der AUSGANG entweder rechts an der Küchenzeile vorbei in den Innenhof oder die Raum interne Tür, zum Parkplatz hin.
  • Wenn du ankommst, desinfiziere bitte deine Hände mit dem von uns bereitgestellten Desinfektionsmittel.
  • Bitte komme, wenn möglich, schon umgezogen und reduziere dein Gepäck auf ein Minimum.
  • Bitte bringe einen Beutel für deine Schuhe mit, sodass wir sie ins Regal legen können.
  • Bringe bitte deine eigene Yogamatte und ggf. ein frisch gewaschenes Handtuch und eine Decke mit.
  • Wenn Du eine Studiomatte verwendest desinfiziere sie bitte im Anschluß,  mit dem bereit gestellten Desinfektionsmittel.
  • Wir dürfen keine Getränke ausschenken, bringe Dir bitte etwas Wasser mit.
  • Halte außerhalb des Kursraumes bitte Abstand (1,5 m) zu anderen Personen ein.
  • Bitte nur eine Person pro Sitzecke!
  • Bitte nur eine Person im kompletten WC-Bereich (erste Türe zum WC Bereich bereits abschließen).
  • Bitte nur eine Person pro Umkleidebereich.
  • Bitte storniere Deinen Kursplatz in unserem Kursplan auf der Homepage oder gebe uns Bescheid, wenn Du nicht kommen kannst, um deinen Platz für darauf wartende Yoginis und Yogis freizugeben.

 

Während der Yogastunde

 

 

Auf Deiner Matte kannst du deine Mund/-Nase-Bedeckung abnehmen!

  • Soweit möglich, sind wir outdoor im Innenhof.
  • Im Studio stehen jederzeit Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Bitte ziehe den Mund-Nase-Schutz nach der Yogastunde wieder auf.
  • Alle Türen und Kontaktflächen werden täglich mehrmals desinfiziert.
  • Keine “Yoga-Berührungen” durch den Yogalehrer  während der Stunde (kontaktfreies Üben).
  • Frische Luft! Während der Yogastunde werden wir stets gut lüften.
  • Ein Verbleib im Studio nach der Yogastunde ist leider nicht möglich, ggf. verweile in unserem Innenhof.

 

Hybridklassen

  • Manche unserer Kurse werden parallel als Live Stream übertragen.
  • Die Yoga-Matten befinden sich hinter der Kamera, d.h. du wirst zu keinem Zeitpunkt gefilmt und im Bild zu sehen sein.

Kontaktnachverfolgung

  • Im Sinne der Nachverfolgung etwaiger Infektionsketten sind wir angehalten, Eure Kontaktdaten zu dokumentieren
  • Deinen Namen, deine E-Mail-Adresse und Adresse sowie deine Telefonnummer würden wir in diesem Fall deiner Buchungsdaten entnehmen

Bitte beachten

  • Wir bitten dich nur ins Studio zu kommen, wenn du dich rundum gesund und munter fühlst und/oder dich nicht zuvor in einem “Corona-Risikogebiet” aufgehalten hast.
  • Wenn Du mit einer nachweislich PCR positiv Person länger als 10 Min. in einem geschlossenen Raum warst, bitten wir Dich bis 5 Tage danach nicht ins YOGA SVAHA zu kommen und ggf. vorher einen PCR Test zu machen.