SYSTEMISCHE YOGALOGISCHE AUFSTELLUNG


Nutze Deine Chance.

  Mit einer Systemischen yogalogischen Aufstellung können auch komplizierte Verstrickungen innerhalb der Familie, des Arbeitsumfeldes oder Freundeskreis auflösen. Egal, ob es sich um einen Konflikt handelt, Persönlichkeitsentwicklung oder eine Karriere angestrebt wird oder der Wunsch besteht Klarheit zu finden und sich von alten Mustern zu lösen.

 

Bei dieser Methode werden die Dynamiken und Beziehungen innerhalb eines bestehenden Systems sichtbar gemacht. Denn die einzelnen Bestandteile stehen in Wechselwirkung zueinander, die wieder in Balance gebracht werden können, um Harmonie zu erzeugen.

 

Konkret bedeutet das: Innerhalb eines Aufstellungsprozesses, zu einer von dir festgelegten Thematik, betrachtest du den Konfliktbereich von außen und erweiterst dadurch Deine Handlungsfähigkeit. Der Coach interaktiert sowohl mit dir als auch mit den Stellvertretern, um Lösungsmöglichkeiten, sowie Ressourcen im System zu erkennen.

 

Daraus entwickelst du völlig neue Lösungsansätze.

Durch den Perspektivwechsel werden mögliches Konfliktpotential und Blockaden überwunden. Du erhältst Zugang zu vorhandenen, doch bisher ungenutzten Ressourcen.

In der Aufstellungsarbeit arbeiten wir entweder mit Deinem Familiensystem, Team, innerem Team (Persönlichkeitsanteilen) oder neu: mit Deinem Chakrasystem.

 

Der Vorteil dieser umfassenen Methode ist, dass die Beweggründe und tieferen Gefühle der Beteiligten Personen transparent gemacht werden. Über tiefgreifende Erkenntnis, kann Heilung entstehen und positive Veränderung herbeigeführt werden. Selbst nicht anwesende Personen können von diesem ganzheitlichen Weg der Transformation profitieren.

 

 

  • Nutze das Potenzial der Gemeinschaft, an einem der Aufstellungstage.
  • Stellvertreter*innen repräsentieren und übermitteln Informationen aus Deinem System.
  • Zwei erfahrene systemische yogalogische Coaches mit jahrelanger Erfahrung begleiten Dich.
  • Beide Coaches sind Aura-Sichtig und arbeiten auch auf energetischer Ebene, sowie mit karmischen Einflüssen.

 

Wir freuen uns auf Dich

 

 Sarasvati & Lakshmi

 


Termine

jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr im Yoga Svaha:

 

 Samstag: 03.09.22

 Samstag: 03.12.22

 

Teilnahme als „Aufsteller*in“/ aktiv:               190,-€

 Teilnahme als „Stellvertreter*in“/ passiv:       50,-€

 

Wähle Deinen Termin und entscheide bei der Buchung, ob Du aktive/r oder passiv/r TeilnehmerIn sein willst.

Aktive Teilnehmer bekommen ein einführendes Coachinggespräch, um den genauen Auftrag für die persönliche Aufstellung zu klären. Stellvertreter/ Passive Teilnehmer profitieren von den Aufstellungen, bringen aber keine eigenen Themen mit ein.

 


Über das Aufstellungsseminar

Alles ist miteinander Verbunden, alles steht in einem Zusammenhang. Wenn eine Person ihr systemisches Feld verändert - sich anders positioniert - sind die anderen Systemmitglieder aufgefordert ihrerseits sich zu verändern. So zeigt die Erfahrung, dass in Aufstellungen eine einzelne Person am ganzen System arbeiten kann.

 

In diesem Tagesseminar arbeiten wir mit Hilfe von "passiven" Teilnehmern, die sich zur Verfügung stellen, eine Person aus Deinem System widerzuspiegeln. Über das morphogenetische Feld können wir Klarheit und tiefe Erkenntnisse über das Denken und Fühlen nicht anwesender Personen erhalten, um damit zu arbeiten. Hierzu braucht es keinerlei Vorkenntnisse.

Auch die passiven Teilnehmer profitieren von dieser Arbeit, da alles einem Ressonanzprinzip unterliegt und die Teilnehmer niemals "zufällig" zueinander finden. Eigene Themen werde mit in Bewegung gebracht und sortiert.

 

Als "aktive/r" TeilnehmerIn hast Du die Möglichkeit auch komplexe Verstrickungen innerhalb deines Systems zu erkennen und damit aufzulösen. Als System gilt Deine Herkunftsfamilie, Ahnenlinie, aktuelle Familie, Chakrasystem oder auch dein berufliches Umfeld uvm.

 

Die systemische yogalogschische Coaches Lakshmi und Sarasvati führen und begleiten dich behutsam raus aus alten Strickmustern - rein in die neue Freiheit.

 

Dazu nutzen sie bewährte Methoden aus dem systemischen Coaching, mediale Arbeit und die Sichtweise aus der Yogaphilosophie bzw. der Chakralehre. Es werden jeweils individuell passende Lösungen gefunden: so kann es sein, dass die Herkunftsfamilie aufgestellt wird, das Arbeitsumfeld, die Chakren oder Organe und viele andere Möglichkeiten sind denkbar. Sarasvati und Lakshmi stimmen sich mit dir ab.

 

Du bist herzlich willkommen dabei zu sein. Es ist keinerlei Vorkenntnis erforderlich.

 


Systemische Coaches

Sarasvati Jung und Lakshmi Gabi Zimmermann

 

sind ein erfahrenes Duo in Sachen Klärung und energetischer Heilung. Sie unterstützen Dich in Deinem Anliegen wertschätzend, wertfrei, tiefgreifend und ganzheitlich.

Sie sind sowohl als systemische Coaches, als auch in ihren medialen Fähigkeiten ausgebilet. Darüber hinaus haben sie die Methoden des Yogalogischen Coachings entwickelt.

 

Freue Dich auf tiefgreifende Erkenntnis und innere energetishe Heilung an einem oder mehreren oben genannten Terminen.

 

Die Plätze sind begrenzt, um frühzeitige Anmeldung wird gebeten.