TANTRA  YOGA TRAINERIN/ TRAINER

Tantra Yoga in Beziehungskrisen

1. Modul

Freitag, 29.04.21, 17 -21 Uhr

Samstag, 30.04.21, 10 - 17.30 Uhr (1,5 Stunden Pause)

Sonntag, 01.05.21, 10 -13 Uhr

 

2. Modul

Freitag, 11.06.21, 17 -21 Uhr

Samstag, 12.06.21, 10 - 17.30 Uhr (1,5 Stunden Pause)

Sonntag, 13.06.21, 10 -13 Uhr

 

(innerhalb des Zusatzstudiums oder separat buchbar, 36 UE, 595 €)

 


AUSBILDUNGSINHALTE

Einführung in die Tantra Philosophie und praktische Übungen.

Es werden keine sexuellen Handlungen ausgeführt.

  • Stark sein in Beziehung (-skrisen)
  • Intimität und Bewusstsein in Beziehung
  • Umgang mit Emotionen, Gefühlen und Traumata
  • Beziehung und Sexualität aus tantrischer Sicht
  • Prozess der Selbstliebe, sich nähren und heilen
  • Krisenintervention im Paargespräch
  • Bewusstseinsbildung:
  • Bedürfnisse erkennen und benennnen
  • Grenzen setzen
  • Projektion innerhalb von Beziehungen
  • Energieausgleichende Übungen nach
  • Streit, Konflikt und Distanz
  • Energieübungen: die Wellenlänge wieder herstelllen (Chakraarbeit)
  • Tools: Coachinggespräche führen

 

Ohne Vorkenntnisse möglich.

 

Dies ist keine therapeutische Ausbildung und ermöglicht auch nicht das Arbeiten auf therapeutischer Ebene. Diese Ausbildung dient zur Unterstützung der Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Beistand leisten in schwierigen Situationen, Klarheit und Bewusstsein fördern.

 

 


AUSBILDUNGSLEITUNG



ANMELDUNG